BUSINESS BREAKFAST

Digitalisierungsstrategie Source-to-Pay – Digitalisierung, Automatisierung und Trends in Einkauf und Finance
Dienstag, 03. September, 08.30 bis 12:00 Uhr
Steigenberger Hotel Dortmund, Berswordtstraße 2, 44139 Dortmund

Über das Business Breakfast

Tiles@2x.png

Die digitale Transformation ist in vielen Einkaufs- und Finanzabteilungen bereits Realität geworden und bringt viele Vorteile, wie u. A. die Verschlankung von Prozessen, Sicherstellung der Compliance, Reduzierung manueller Tätigkeiten und ein immenses Einsparpotenzial mit sich. Der steigende Automatisierungsgrad von Einkaufs- und Finanzprozessen ist eine wesentliche Basis für effiziente End-to-End-Prozesse, die Einkauf und Finanzen miteinander stärker verzahnen. Stichwort: Source-to-Pay! Business Cases sind notwendig, die den Stakeholdern Ihres Unternehmens die Mehrwerte aufzeigen.

Wie können aber Beschaffungsprozesse digitalisiert und automatisiert werden? Wie kann ein Straightthrough-Prozess in Form eines End-to-End Modells für die elektronische Rechnungsabwicklung und den Einkauf umgesetzt werden? Welche Datenbasis wird benötigt, um überhaupt automatisierungsfähig zu werden und welche Rolle spielt das Thema Robotics als neuer Trend? Über diese und andere Themen möchten wir mit Ihnen diskutieren und Ausblicke geben.

Sichern Sie sich Ihren Platz für unser Business Breakfast mit PwC und UiPath in Dortmund. In angenehmer Atmosphäre können Sie sich mit anderen Einkaufs- und Finanzverantwortlichen austauschen, vernetzen und sich auf den aktuellsten Stand bringen sowie Trends diskutieren.

Die Sprecher

Katrin Hamann
Katrin Hamann
Senior Managerin
PwC
Katrin Hamann ist Senior Managerin bei PwC im Bereich Management Consulting - Finance mit mehr als 13 Jahren Berufserfahrung im Bereich Purchase-to-Pay.Ihre Projekterfahrung umfasst P2P-Optimierungen, mit umfangreicher Umsetzungserfahrung in der Auswahl und Einführung von digitalen Technologien zur Prozessoptimierung in der Finanz- und Einkaufsfunktion. Darüber hinaus liegen ihre Schwerpunkte in der Digitalisierung von Prozessen mit Unterstützung von Robotic Process Automation.
Hanno Detlefsen
Hanno Detlefsen
Pre-Sales Executive Lead
OpusCapita
Hanno Detlefsen ist bei OpusCapita für den Bereich der elektronischen Vernetzung von Geschäftsbeziehungen, insbesondere dem elektronischen Rechnungsversand und -empfang zuständig. Er kennt aus eigener Erfahrung die Herausforderungen der Digitalisierung, sowohl beim Mittelstand, also auch im Konzern.
Robert Waldinger
Robert Waldinger
Technical Partner Manager
UiPath
Robert Waldinger ist bei UiPath als Technical Partner Manager für das technische Enablement der Business Partner zuständig. Er arbeitet zusammen mit dem Produkt Management und PreSales Team bei UiPath und kennt daher die Herausforderungen der Kunden im Zusammenhang mit RPA und AI.
Jan Herrmann
Dr. Jan Herrmann
Partner, Head of Digital Procurement Integrated Solutions
PwC
Implementierungspartner von e-Procurementlösungen in zahlreichen Transformationsprojekten im Einkauf. Warengruppen-Know-How im indirekten Einkauf durch Cost-Cutting-Programme, Restrukturierung, PMI und Carve-Outs.

Agenda

08:30
-
09:00
Gemeinsames Frühstück und Networking
09:00
-
09:45
Source-to-Pay in einer ganzheitlichen Transformation
Katrin Hamann, Senior Managerin bei PwC & Dr. Jan Herrmann, Partner, Head of Digital Procurement Integrated Solutions bei PwC
09:45
-
10:30
eTransition: Geschäftsdokumente effizient austauschen
Hanno Detlefsen, Pre-Sales Executive Lead bei OpusCapita
10:30
-
10:45
Kaffeepause
10:45
-
11:30
Robotic Process Automation mit einem Anwendungsbeispiel im Bereich Finanzen
Robert Waldinger, Technical Partner Manager bei UiPath
11:30
-
12:00
Networking und Austausch

Bitte füllen Sie das untenstehende Formular aus und sichern Sie sich so einen Platz für die Veranstaltung.